Erfahrungen mit Eurowings Kreditkarten von Barclaycard



Hallo liebe Leser,
in diesem Beitrag geht es um die Eurowings Kreditkarten von Barclaycard. Ich stelle die Kreditkaten kurz vor und am Ende des Beitrages habt ihr die Möglichkeit über eure Erfahrungen mit den Eurowings Kreditkarten von Barclaycard einen Erfahrungsbericht als Kommentar zu posten.

Die recherchierten Infos sind mit Stand 07.08.2018. Dies kann sich natürlich jederzeit ändern.

Die Eurowings Kreditkarten von Barclaycard

In der heutigen Zeit ist eine Kreditkarte fast zu einem unverzichtbaren Zahlungsmittel geworden. Gerade wenn man gerne im World Wide Web auf Shopping-Tour geht oder aber oft ins Ausland reist und keine größeren Bargeldsummen mit sich führen möchte, gibt es kaum noch Alternativen. Barclaycard bietet in Zusammenarbeit mit Eurowings verschiedene Kreditkarten von VISA und Mastercard an, die nachfolgend vorgestellt werden.

Vorteile der Barclaycard Kreditkarte in Zusammenarbeit mit Eurowings

Jeder Kreditkartenanbieter arbeitet inzwischen mit namhaften Anbietern zusammen um somit einige Vorteile für den Kunden, welche exklusiv und nur in Verbindung mit der Kreditkarte angeboten werden. Bei den Kreditkarten von Barcleycard in Zusammenarbeit mit Eurowings kann man zunächst einmal zwischen VISA und Mastercard auswählen. Darüber hinaus gibt es zwei Varianten. Die eine nennt sich Classic und die andere Gold. Folgende Extras gibt es bei beiden Kreditkartenvarianten inklusive:

  • keine Gebühren im ersten Jahr
  • Mitgliedschaft im Bommerang Club
  • 40 Euro Startguthaben
  • Meilen auf alle Umsatz
  • Fastlane bei der Sicherheitskontrolle (ausgewählte Flughäfen)
  • Keine Gebühr für Bargeldabhebung im Ausland

Selbstverständlich gibt es noch weitere Vorteile, die sich jedoch von Kartentyp zu Kartentyp unterscheiden. Mehr dazu nachfolgend.

Classic oder Gold – die Unterschiede

Zunächst einmal möchten wir die jährlichen Gebühren ab dem zweiten Jahr beleuchten. Bei der Classic Card beträgt diese aktuell 19,99 Euro und bei der Gold Card 69 Euro. Bei der teureren Gold Card hat man zudem weitere tolle Vorteile, wie beispielsweise Priority-Check-In, Extra Gepäck für ein Kind unter 12 Jahren, Fastlane Nutzung an vielen Flughafen und nicht nur an ausgewählten und eine Auslandskrankenversicherung sowie eine Vollkaskoversicherung für den Mietwagen. Über weitere Vorteile kann man sich auf der entsprechenden Webseite oder direkt bei Barclaycard informieren.

Eure Erfahrungen mit Eurowings Kreditkarten von Barclaycard

Wie eingangs schon erwähnt habt ihr nun die Möglichkeit über eure Erfahrungen mit den Eurowings Kreditkarten von Barclaycard zu berichten. Wenn ihr bereits im Besitz einer Eurowings Kreiditkarte der Barclaybank seid. Auch für noch offene Fragen zu den Kreditkarten,wie man sie in einem Kreditkarten Forum zur Diskussion stellen würde, steht die Kommentare Funktion zur Verfügung.

Ich freue mich auf eure Beiträge.

Grüße Lothar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
Neuste Beiträge